Stöckchen: der erste Satz aus den ersten drei Kapiteln

 

Eigentlich mag ich Stöckchen ja wirklich gerne 🙂 Irgendwie beantworte ich gerne Fragen. Die meisten allerdings passen nicht so wirklich in diesen Blog – entsprechend wenig Stöckchen habe ich vorzuweisen.

Nun hat mir aber Zeitzeugin ein Stöckchen zum Thema Schreiben zugeworfen. Und diese mache ich natürlich gerne!

Das Stöckchen verlang: Poste den jeweils ersten Satz (oder die ersten Sätze) der ersten drei Kapitel deines aktuellen Schreibprojektes.

Mein aktuelles Schreibprojekt ist (immer noch, auch wenn ich derzeit Schwierigkeiten habe voranzukommen) meine Weltensaga:

Kapitel 1
Der Parkplatz schwelte in der Sommerhitze, die trockene Luft stank nach heißem Gummi und Abgasen. Jona stellte sein Mountainbike in den Fahrradständer und schloss es ab.

Kapitel 2:
Jona strampelte sich ab, soweit den Berg hinauf war er noch nie gefahren – und ihm ging die Puste aus.

Kapitel 3:
Mels Stimme hallte seltsam wider. Als Jona aus dem blendenden Licht trat, erkannte er eine Höhle.

Entgegen meiner sonstigen Ambitionen, andere Blogger einfach nicht zu behelligen, denke ich aber, dass dieses Stöckchen auch anderen gefallen könnte. Und da ich nun nur eine Hand voll Autoren in meiner Timeline habe, werfe ich es diesen nun auch einfach mal zu … Wer mag, der darf. Wer nicht, der nicht 😉

Stefanie Bender
Isabella Benz
die Tipperin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s