Wenn man Prioritäten setzten muss

Dem einen oder anderen wird aufgefallen, dass es hier eine ganze Zeit recht still war. Der Grund ist: Ich hatte Urlaub. Bekanntlicher Weise nutze ich meinen Urlaub vornehmlich zum Schreiben. Und genau das habe ich getan. Die letzte Überarbeitung meiner Welten-Saga schreitet voran. Zeit für diesen Blog hier habe ich mir daher nicht genommen.

Aber: Ich gelobe Besserung 🙂 Wie zuvor gedenke ich von nun an wieder etwas einmal die Woche meine Schreibgedanken zu posten – und wenn es nur Kleinigkeiten sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s