Mein Schreibmonat: Juni 2017

Leider habe ich diesen Monat nicht all das geschafft, was ich mir vorgenommen hatte. Aber es gehört zum Leben, dass immer wieder Alltag dazwischen grätscht, sei es nun via Migräne, einem stressigen Projekt im Brotjob oder auch einfach nur durch Regen, bei dem ich meinen Laptop nicht mit auf die Zugfahrt nehmen kann. Diesen Monat kam das leider alles zusammen.

Blogroman

Stand der Überarbeitung: Seite 67/134. Leider nicht die gewollten ⅔ überarbeitet. Das wären ca. 90 Seiten gewesen. Aber zumindest habe ich die Hälfte geschafft.
Das Titelbild ist soweit fertig, ihm fehlt aber noch etwas der technische Feinschliff.

Monsterjäger

Ideen für eine Charakteranpassung der Protagonistin sind soweit erledigt 🙂 Es gibt einige Punkte, die ich mir überlegt habe und die ich nur noch umsetzen muss.
Dazu kommen einige absurde Ideen, die ich im letzten Monat hatte und die sich dennoch wunderbar einbauen lassen.

 

Planung für Juli

  • Überarbeitung des Blogromans und das Titelbild fertig machen.
  • Die Charakterentwicklung der beiden Protagonisten der Monsterjäger soweit fertig machen, dass ich mich mit ihnen „einschreiben“ kann.
  • Evtl. die Lilly Lichtmaus.Geschichten noch einmal in Angriff nehmen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s